NE7AS - Die sieben Todsünden / Wollust
NE7AS - Die sieben Todsünden / Wollust

Die sexuelle Revolution, die ihren Höhepunkt mit der Erfindung der Antibabypille und den Studentenbewegungen in den 68er hatte, setzte ihren Siegeszug bis ins 20 Jh. fort. "Sex sells" ist heute im 21 Jh. fest in unserem Gedankengut verankert. Überall räkeln sich leicht bekleidete Frauen, und inzwischen auch Männer, die ein Produkt anpreisen. Porno Darsteller werden wie Helden gefeiert und Bordelle spriessen wie Bäume aus dem Boden. Trotz dieser "versexualisierung" im öffentlichen Leben, ist die Lust, eines der grössten Tabuthemen unserer Welt. Aber, ist nicht gerade diese zwanghafte Unterdrückung, Ursprung aller sexueller Gewalt?