NEWS:

MÄRZ 2014 // ANKÜNDIGUNG

LUZERN ONLINE-GALLERY ab Sommer 2014

Die Stadt Luzern hat mit der Altstadt, dem See und den Berge eine sehr grosse Vielfalt zu bieten. Aber auch an Kulturelle Events hat Luzern viel zu bieten u.a. im KKL. Aber die Luzerner Fasnacht ist wohl das bekannteste Event.

 

Sehen sie hier bald die unterschiedlichen Facetten der Leuchtenstadt!

 

Ab Sommer 2014

 


FEBRUAR 2014 // AUSSTELLUNG

ZUCKERRAUSCH @ CAFÉ FUCHS ZERMATT

Die Zuckerrausch Fotos werden vom 23. MÄRZ 2014 bis Frühjahr 2015 im Café Fuchs in Zermatt ausgestellt.

Zuckerrausch Jean-Pierre Perren Ausstellung Zermatt

Nach der erfolgreichen Werkschau "photo14" in Zürich, freut sich Jean-Pierre die Werke in seinem Heimatdorf Zermatt präsentieren zu dürfen.

Fuchs Zermatt Switzerland

Getwingstrasse  24

3920 Zermatt

 

Öffnungszeiten: 07:30 - 19:00


DEZEMBER 2013 // PRESSE

20Minuten vom 5.12.2013

Ausschnitt: 20Minuten 5.12.13
Ausschnitt: 20Minuten 5.12.13

NOVEMBER 2013 // ANKÜNDIGUNG

Photo14

Vom 10. – 14. Januar 2013 findet in Zürich die photo14 statt. Viele großartige Fotografen stellen an dieser Werkschau ihre Fotos aus und ich freue mich sehr, mit der Strecke „Zuckerrausch“ zum zweiten Mal mit dabei zu sein.

 

Einen ersten Eindruck der "Zuckerrausch" Fotos könnt ihr euch hier verschaffen.

 

Die photo ist die grösste Werkschau für Schweizer Fotografie. Jährlich zeigen über 120 nationale und vereinzelte internationale Fotografen aktuelle Arbeiten. In fünf Industriehallen auf dem Maag Areal in Zürich mit über 3500m2 Ausstellungsfläche. Die photo verschafft Jahr für Jahr einen repräsentativ aktuellen Überblick über das fotografische Schaffen der Schweiz und erfreut sich grosser Beliebtheit! 

 

Mehr Infos zur Werkschau findet ihr hier.

 

Übrigens: Über 17'500 Besucher strömten an die photo13.

 

 

ZUCKERRAUSCH @ photo14
ZUCKERRAUSCH @ photo14

Zucker macht krank! Zucker verursacht Karies! Zucker ist ungesund!

In unserer heutigen Gesellschaft hat Zucker einen sehr negativen Beigeschmack. Die Menschen lebten Jahrtausende fast ohne Zucker und heute glaubt man, dass es ohne Süssstoff unmöglich sei. Mittlerweile ist in jedem Essen versteckt Zucker vorhanden und gefährdet zunehmend unsere Gesundheit.

 

 

Dieser negativen Konnotation steht Zuckerrausch gegenüber, dass Zucker, trotz aller Kritik, in seiner Schönheit präsentieren soll. Das Ziel besteht darin, die Energie der Verbrennung des Zuckers, ähnlich unserem Körpervorgang, aufzunehmen und gemäldeartige unikale Fotografien entstehen zu lassen. Auf aufwändige Bildbearbeitung wurde hierbei bewusst verzichtet.

Photo13 in der Tagesschau

AB MINUTE 20:12


SEPTEMBER 2013 // ONLINE GALLERY

ANIMALS - Unsere Nachbarn

Besuchen Sie die Tiere dieser Welt in ihrem Lebensraum.
Die grünen Lungen der Erde erstrecken sich von Südamerika, über Mittelafrika bis hin nach Südostasien. Das Festland sowie die Wasserwelt dieser Welt beherbergen eine unvorstellbare Artenvielfalt, sowohl der Fauna als auch der Flora. Seien Sie dabei und sehen Sie die farbenprächtigsten Papageien und die gefährlichsten Wildkatzen des Dschungels.

 

Die ersten Bilder sind nun Online!

 

 


JULI 2013 // ANKÜNDIGUNG

ANIMALS - Unsere Nachbarn

Erste Fotos ab August Online

Besuchen Sie ab August 2013 unsere animalischen Nachbarn in der neu angelegten Galerie ANIMALS. 

 

JUNI 2013 // VERÖFFENTLICHUNG

NE7AS - Die sieben Todsünden erhältlich bei iBooks

Nach dem Erfolg des streng limitierten Bildbandes, ist NE7AS nun für alle IPad Besitzer in einer Miniversion verfügbar! Das eBook "NE7AS - Die sieben Todsünden" ist ab sofort exklusiv im iBookstore kostenlos verfügbar. 

 

 


JANUAR 2013 // PRESSE

FOTOHITS Magazin 1-2 2013

FOTOHITS Magazin 1-2 2013
FOTOHITS Magazin 1-2 2013

Mit grossem 6-seitigem Bericht über NE7AS - die 7 Todsünden.

FOTOHITS Magazin 1-2 2013 ab 19. Dezember im KIOSK!



JANUAR 2013 // ONLINE GALLERY

Verfolgt im Zwielicht

Verfolgt im Zwielicht
Verfolgt im Zwielicht

Wer kennt es nicht, das Gefühl verfolgt zu werden? Eine fragwürdige Gestalt im Zwielicht. Dargestellt im Blickwinkel einer paranoiden Person welche sich von einem Schattenmann beobachtet und verfolgt fühlt. Dieser erscheint vermutlich in jeder Kultur und wird instinktiv als bedrohlich wahrgenommen, die Angst erhält ihr Aussehen. Aufgenommen in der Stadt Luzern.

 

Hier gehts zu den Fotos!


Photo13

DEZEMBER 2012 // ANKÜNDIGUNG

VERFOLGT IM ZWIELICHT @Photo13
VERFOLGT IM ZWIELICHT @Photo13

Vom 04. – 08. Januar 2013 findet in Zürich die Photo13 statt. Viele großartige Fotografen stellen an dieser Werkschau ihre Fotos aus und ich freue mich sehr, mit der Serie „Verfolgt im Zwielicht“ auch mit dabei zu sein.

 

Die photo ist die grösste Werkschau für Schweizer Fotografie. Jährlich zeigen über 120 nationale und vereinzelte internationale Fotografen aktuelle Arbeiten. In fünf Industriehallen auf dem Maag Areal in Zürich mit über 3500m2 Ausstellungsfläche. Die photo verschafft Jahr für Jahr einen repräsentativ aktuellen Überblick über das fotografische Schaffen der Schweiz und erfreut sich grosser Beliebtheit: Über 16'500 Besucher strömten an die photo12.

 

 

4. - 8. Januar 2013

Maag Halle

11.00 Uhr - 20.00 Uhr

 


DEZEMBER 2012 // ONLINE - GALLERY

HERBST - Impressionen des Zerfalls

HERBST - Impressionen des Zerfalls
HERBST - Impressionen des Zerfalls

Wenn die Tage kürzer werden und das Laub in den buntesten Farben fällt, hält der Herbst allmählich Einzug. Begleitet werden die wirbelnden Blätter von der Linse meiner Kamera.

 

Sehen Sie sich die Bilder hier an;


DEZEMBER 2012 // PRESSE

20Minuten vom 12.12.2012

Ausschnitt: 20Minuten 12.12.12
Ausschnitt: 20Minuten 12.12.12

NOVEMBER 2012 // AUSSTELLUNG

NE7AS - Die sieben Todsünden

NE7AS - Die sieben Todsünden
NE7AS - Die sieben Todsünden

Fensterausstellung von 19. November 2012- 20. Januar 2013

Ort: Atelier J&B Fotodesign, Moosstrasse 24, 6003 Luzern


OKTOBER 2012 // VERNISSAGE

NE7AS - Die sieben Todsünden

Bei NE7AS (lat. nefas; Gottlosigkeit) handelt es sich um eine zeitgemässe Inszenierung der sieben Todsünden. Die Katholische Kirche erstellte einst den Katalog der verdammenswerten Lastern. Superbia, avaritia, luxuria, ira, gula, invidia und acedia beherrschten einst in allen Bereichen das Leben der Gläubigen. Laster als Vorbote der Sünde. Einzig durch die Busse konnte die wissentlich, aus freiem Willen begangene, schwerwiegende Sünde vergeben werden. Doch bedeuten Neid, Zorn, Wollust und Völlerei in unserer stolzen, geizigen und von Faulheit besessenen Gesellschaft überhaupt noch etwas? Wenn mann die Menschheit so betrachtet, muss viel mehr davon ausgegangen werden, dass der Slogan "Niemand ist frei von Sünden- also her mit der Sünde"!, befolgt wird. Wir leben in einem Zeitalter voller Habgier, Wollust und Völlerei, da scherrt sich niemand mehr um Sünde oder Busse. Die einstigen Laster werden zu Tugenden. Alles ist erlaubt, solange man Spass hat.

Genau diese fehlende Moral hat sich NE7AS als Ziel genommen, verschiedene Bevölkerungsgruppen im Sog der Sünde, in dieser Fotoserie das alltägliche einzufangen. Dabei wollte man aufzeigen, das Täter zu sein oft mit dem Opfersein einhergeht. Es wurde versucht eine Geschichte anhand einer Momentaufnahme, ohne Bücher und ohne Film zu erzählen. Aus den einzelnen Bildern entstand eine zusammenhängende Erzählung, welche sich, dem aufmerksamen Betrachter, als Teufelskreis offenbaren sollte. 

 


AUGUST 2012 // ANKÜNDIGUNG

NE7AS - Die sieben Todsünden

Ab Herbst/Winter 2012


AUGUST 2012 // ONLINE GALLERY

ASIA HARMONY - fern, faszinierend & geheimnisvoll

Der Ferne Osten war für die Menschen Europas schon immer ein geheimnisvoll-exotisches und deshalb so reizvolles Stück Erde. Ich war in zahlreichen ländern Südasiens mit der Kamera unterwegs. Begleiten sie mich doch ein Stück ...


JULI 2012 // ONLINE GALLERY

BARCELONA MELODY - Die Stadt Gaudis

Barcelona, die Stadt Gaudis, beherbergt zweitausend Jahre Geschichte und einen äusserst jungen Geist. Sie hat das römische, gotische und modernistische Erbe am Leben erhalten. Barcelona beginnt das dritte Jahrtausend mit neuen Projekten und ist mittlerweile zu einem internationalen Vorbild geworden! Viel Spass auf der Suche der Spuren Gaudis...


JUNI 2012 // UPDATE

PEOPLE - Gallerie

Endlich! Das grosse Update der PEOPLE Gallerie. Stay on for more!


APRIL 2012 // ANKÜNDIGUNG

ASIA HARMONY - fern, faszinierend und geheimnisvoll

ONLINE-EXHIBITION ab Ende Juli auf jeanpierreperren.com

Tauchen Sie ab ende Juli ein, in die faszinierende und geheimnisvollen Welt Asiens und lassen Sie sich von der Andersartigkeit und der Vielfältigkeit begeistern. Jedes Land des asiatischen Kontinents ist ein Highlight für sich und birgt viele bunte Geheimnisse die es zu entdecken gilt. 


JANUAR 2012 // ONLINE-GALLERY

NAMIBIA - colour of the wind

Jean-Pierre Perren Fotografie Namibia Africa

Namibia überrascht mit ungeahnter landschaftlicher Vielfalt, mit einer einzigartigen Tierwelt und bietet unzählige Superlative. Die große Namib-Wüste soll die älteste Wüste der Welt sein. Ihre Dünen zählen zu den höchsten der Erde. Der gut 1.500 Kilometer lange und ca. 100 Kilometer breite Sandstreifen gehört zu den trockensten und unwirtlichsten Gebieten unseres Planeten.

Die große Wüste Namib ist Ort einzigartiger Schönheit, Lebensraum seltsamer Tiere sowie Kulisse für menschliche Dramen und bizarre Geschichten. Nicht nur bei Afrika-Kennern gilt Namibia heute als der „Diamant Afrikas“. Der Etosha- und der Chobe Nationalpark gehören zu den besten Gebieten für Tierbeobachtung weltweit. Im Norden breiten sich tropisch anmutende Landschaften aus. Im Süden wiederum hat der Fisch-Fluss den zweitgrößten Canyon der Welt in den Sandstein gegraben. Und im Osten beginnt mit den Ausläufern der Kalahari – Heimat der Buschleute (San) und vieler merkwürdiger Tiere – ein weiterer einzigartiger Lebensraum dieser Erde.

 

Begleiten Sie mich auf dieser wundervollen Reise, und teilen Sie mit mir die Freude dieser schon fast unfassbaren Farbenwelt!

 

Hier klicken um in die Gallerie Namibia- color of the wind zu gelangen


OKTOBER 2011 // ONLINE-GALLERY:

PARIS - autrement, en noir et blanc

Gute Fahrt, mit dem etwas anderen Sightseeing-Trip durch Paris, autrement en noir et blanc.


SEPTEMBER 2011 // ANKÜNDIGUNG:

PARIS - autrement, en noir et blanc

VERNISSAGE: 29. Oktober 2011, 20.00 Uhr @ Moosstrasse 24 // 6003 Luzern

Jetzt wirds Kulturell! Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt der Liebe einmal anders! Paris kann sich auch von seiner düsteren Seite zeigen! Betreten Sie ab 30.Oktober die Online Ausstellung zu „PARIS autrement en noir et blanc“! Ein Sightseeing der etwas anderen Art! Gute Reise...


JULI 2011 // PRESSE

20Minuten vom 7.7.2011

Ausschnitt: 20Minuten 7.7.11
Ausschnitt: 20Minuten 7.7.11

JULI 2011 // AUSSTELLUNG

VESTIS @ Gewerbehalle Luzern

ab 27. August - 19. September 2011

 

Es ist endlich soweit! Die VESTIS Produktion befindet sich im Kasten!

Die Werke werden in Form einer öffentlichen Vernissage am Samstag, den 27.August 2011 ab 19.00 Uhr, in der Gewerbehalle in Luzern erstmalig zu sehen sein. Ab 22.00 Uhr folgt dann die ebenfalls öffentliche VESTIS-VERNISSAGE-PARTY! Danach werden die Fotos in der Gewerbehalle für 2 Wochen zu betrachten sein.  


zum Newsarchiv: hierlang

Aktuell!

Online-Shop

ZUCKERRAUSCH
ZUCKERRAUSCH

Ausstellung

Café Fuchs Zermatt
ZUCKERRAUSCH @ Zermatt


(0)

Zwischensumme: CHF 0.00

Zur Kasse

Ihr Warenkorb ist leer.